top of page

Bergische Kartoffelkiste

Das unter Denkmalschutz stehende Fachwerkhaus aus dem Jahre 1635 ist das älteste Wohnhaus im Ortskern von Witzhelden. Die zukünftige Nutzung sah ein Architekturbüro im Erdgeschoss sowie eine Wohnung für eine dreiköpfige Familie im Obergeschoss vor. Das Fachwerkhaus wurde vollständig denkmalgerecht saniert und durch konsequente Innendämmung energetisch optimiert. Eine sichtbare Fuge zwischen dem schlichten Kubus als Neubau und dem Altbau löst die beiden Gebäudeteile voneinander ab, verbindet sie aber funktional miteinander.

Fotos: Ralph Richter

bottom of page